Navigation überspringen
[[missing key: defaultmedia.media-element]]
Charlotte Wiesmann
Lebensdaten: geb. 1961 in Grafenau, Deutschland
Biographie: www.charlottewiesmann.com

lebt und arbeitet in Linz
Ausbildung zur Keramikerin in Freising/Deutschland
Studium an der Kunstuniversität Linz, MK Keramik

2010 Keramikpreis des Landes Salzburg
1999 Ankaufspreis der Stadt Kapfenberg, 1. Internationale Biennale für keramische Plastik
2001 Salzburger Keramik-Preise, Ankaufspreis des Bundeskanzleramtes

1999-2008 Realisierung von 5 Kunstprojekten im öffentlichen Raum, Kunst am Bau
seit 1999 Teilnahme an Symposien im In-und Ausland

Ausstellungen (Auswahl):

2010
Topseller - Geld, Wirtschaft & Freunde, Galerie OÖ Kunstverein, Linz
Salzburger Keramikpreis, Traklhaus Salzburg; Kammerhof Gmunden; Heiligenkreuzerhof Wien
European Ceramic Art, Art Museum Bornholm DK
Believe in doubt, Österreichisches Kulturforum, Bratislava SK
In Worten, Weisse Galerie, Pädagogische Hochschule der Diözese Linz (Einzelausstellung)

2009
Kreuzungspunkt Linz, Junge Kunst und Meisterwerke", Lentos Kunstmuseum, Linz
Formuliert: Konvergenzen von Schrift und Bild, Lentos Kunstmuseum, Linz
Kunst Flow, Oesterreichische Nationalbank Linz, Linz09 European City of Culture (Einzelausstellung)

2008
Biennale de la Céramique, Andenne, BE
Charlotte Wiesmann und Thomas Steiner, Galerie Zauner, Linz, OÖ
Sommerloch, Künstlerhaus, Wien mit OÖ Kunstverein